Neuigkeiten
02.09.2014, 14:47 Uhr
Sportliche Betätigung dient der Gesundheit
„Sportliche Betätigung im verantwortungsvollen Umgang trägt ganz erheblich zur Erhaltung der Gesundheit bei“, betonte der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel (links) im Rheinbrohler Gesundheitsstudio von Detlef Eenhuis (2.v.li.).
Gemeinsam mit CDU-Gemeindeverbandsvorsitzenden und Verbandsgemeinde-Bürgermeisterkandidat Joachim Grohmann (rechts), Gemeindeverbands-Schatzmeister Reiner Sommer (2.v.re.) und stellvertretender CDU-Gemeindeverbandsvorsitzenden Désirée Schwarz (Bildmitte) erfuhren die Christdemokraten viel über spezielle Trainingsmöglichkeiten zur Erhaltung, Förderung und Wiederherstellung der Gesundheit – gerade auch im kardiologischen Bereich.

Schatzmeister Reiner Sommer, der selbst im Studio aktiv Gesundheitssport betreibt, schilderte anschaulich von eigenen positiven Erfahrungen und Erfolgen, die er durch den Sport gewinnt. „Gerade Reiner ist ein sehr gutes Beispiel dafür, wie sich sportliche Betätigung positiv auswirkt. Und man kann froh sein über jede lebenserhaltende und -verlängernde sportliche Maßnahme, die der Gesundheit und so auch vor allem auch dem körperlichen Wohlbefinden dient“, konstatierte Erwin Rüddel. Und der christdemokratische Bundestagsabgeordnete weiß wovon er spricht - schließlich bereitet er sich derzeit auf die Teilnahme am diesjährigen New York-Marathon vor.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon