Aktuelles
Pressemitteilungen
Besonnenheit ist die Haltung, die uns in der Coronakrise stark macht. Wir haben früher als viele andere getestet, die Krankenhäuser haben derzeit mehr als 50 Prozent freie Bettenkapazitäten und sind auf den wahrscheinlichen Ansturm gut vorbereitet, zudem verdoppeln wir die jetzt schon hohe Zahl der Intensivbetten auf deutlich über 50.000. Die Allgemeinmedizin wird nicht nur durch die Corona-Ambulanzen entlastet. Ein besonderer Dank geht an dieser Stelle an alle Ehrenamtler, die sich in vielfältigsten Aufgaben unermüdlich engagieren.

Pressemitteilungen
Erwin Rüddel informiert
Berlin / Wahlkreis. - Bundesregierung und Bundestag haben mehrere milliardenschwere Maßnahmenpakete beschlossen, um der Krise effizient, pragmatisch und schnellstmöglich entgegenzutreten.
Wie wird geholfen? Hier die Übersicht.

Pressemitteilungen
Erwin Rüddel erläutert die in Berlin gefassten Beschlüsse
Berlin / Wahlkreis. – Am Mittwoch (25.03.) wurde nach intensiver Beratung im Gesundheitsausschuss und dann im Bundestag (nur gegen die Stimmen DIE LINKE) einvernehmlich ein Rettungsschirm für Krankenhäuser, niedergelassene Ärzte und Reha-Kliniken in Höhe von ca. 10 Milliarden Euro beschlossen. Der Vorsitzende des Gesundheitsausschusses und heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel gibt dazu die folgenden Erläuterungen:

Facebook
Impressionen

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon