Aktuelles
Pressemitteilungen
Neuwied. - Rheinblick, strahlender Sonnenschein und zahlreiche Gäste bestimmten das Sommerfest der Senioren Union im Kreis Neuwied. Im herrlich gelegenen Biergarten der Gaststätte „Leyscher Hof“ in Leutesdorf konnte Vorsitzender Reiner Kilgen auch viel politische Prominenz begrüßen. Bundestagsabgeordneter Erwin Rüddel und Landrat Achim Hallerbach gehörten ebenso zu den Gästen wie viele ehemalige Funktionsträger aus dem Kreis Neuwied.

Pressemitteilungen
Erwin Rüddel befürchtet, dass dem Kreis bis zu 70 Mio. Euro verloren gehen
Altenkirchen. - „Am Beispiel des Zustands vieler Straßen im Landkreis Altenkirchen ist nachweisbar, dass das Land seinen Aufgaben hier im Landesnorden bei weitem nicht gerecht wird. Während der Bund geliefert hat und sich, aufgrund zäher und nachhaltiger Verhandlungen im Bundesverkehrswegeplan, für den Kreis Altenkirchen Maßnahmen in Höhe von rund 71 Millionen Euro wiederfinden, ist es umso bedauerlicher, dass die vom Mainzer Wirtschafts- und Verkehrsminister Dr. Volker Wissing vor einem Jahr gemachten Hoffnungen auf eine zeitnahe und zügige Umsetzung der hierfür notwendigen Planungen bislang nur mehr als heiße Luft herausgestellt haben. Denn geschehen ist bislang gar nichts“, kritisiert aktuell der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel, der dabei auf gesetzliche Planungsverpflichtungen des Landes für Bundesstraßen verweist.

Pressemitteilungen
Erwin Rüddel hofft wieder auf zahlreiche Interessierte aus seinem Wahlkreis
Berlin / Wahlkreis. - „Der Bundestag öffnet in diesem Jahr bereits zum 14. Mal seine Türen für die Öffentlichkeit. Dazu steht der Sonntag, 9. September 2018,
unter dem Motto ‚Tag der Ein- und Ausblicke‘. Besucherinnen und Besucher sind herzlich eingeladen, an diesem Tag im Reichstagsgebäude sowie im Paul-Löbe-Haus und im Marie-Elisabeth-Lüders-Haus einen Blick hinter die Kulissen von Parlament und Politik zu werfen. Nachmittags ab 15.30 Uhr werde ich zum Thema Cannabis Gesprächsteilnehmer einer Podiumsdiskussion mit Bürgerinnen und Bürgern sein“, berichtet aktuell der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende des Gesundheitsausschusses im Deutschen Bundestag, Erwin Rüddel.

Facebook
Impressionen

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon